Neubau

Perspektive

Neubau einer öffentlich geförderten Wohnanlage für Studierende in der Alois-Gäßl-Straße in Pfarrkirchen.

Der Neubau beinhaltet 60 Individualräume in insgesamt 20 Wohnungen mit Gemeinschaftsbad und Gemeinschaftsküche, davon ein Wohnplatz in rollstuhlgerechter Ausführung. Im Erdgeschoss befinden sich Technik und Lagerräume sowie ein Waschraum und ein barrierefreies WC.

Zum Wintersemester 2015 eröffnete die Technische Hochschule Deggendorf den Studienstandort „European Campus Rottal-Inn“ in Pfarrkirchen. Die Bachelor- und Masterstudiengänge in englischer Sprache werden größtenteils von internationalen Studenten besucht, für die zusätzlicher Wohnraum geschaffen werden muss.

Es befinden sich acht 4er-Wohngemeinschaften im südlichen Bauteil und vier 3er-Wohngemeinschaften (davon ein Individualbereich, ein Bad und eine Gemeinschaftsküche rollstuhlgerecht) sowie acht 2er-Wohngemeinschaften im nördlichen Bauteil. Alle Wohnungen liegen oberhalb des Straßenniveaus.

Perspektive

2018-2020/21

VgV-Verfahren 2018

Auftraggeber: Studentenwerk Niederbayern / Oberpfalz

Projektleitung: Diana von Roon
Stellvertretende Projektleitung: Carolin Ruckdeschel

Durchführung der Maßnahme als Generalplaner und Architekt

Freianlagenplanung: Werner Franz, München

Tragwerksplanung, Technische Ausrüstung und Elektroplanung: Ingenieurteam Bergmeister GmbH, Vahrn

Apartment
Küche WG