SetraS10

karlundp unterwegs in die Zukunft mit dem BIM Bus 2019

Im Rahmen der BIM Bus Tour 2019, die von Schnitzer& anlässlich der BIM weeks Bayern ausgerichtet wird, freuen wir uns, einen fachkundigen Experten aus unseren eigenen Reihen an Bord gehen lassen zu können:

Clemens Rudloff, der sich mit der Thematik rund um die BIM-Planung schon seit geraumer Zeit auseinandersetzt, wird u.a. zusammen mit

Dipl.Ing. Julia Behm, Architektin
Assoziierte / Leitung BIM Management / Senior Projektleitung
Allmann Sattler Wappner Architekten GmbH

Prof. Ruth Berktold, Architektin
CAX und Entwerfen
Fakultät für Architektur, Hochschule München

Dipl.Ing. Franz Damm, Architekt
Keller Damm Kollegen GmbH, Landschaftsarchitekten Stadtplaner
Vorstand Bayerische Architektenkammer

Dipl.Ing. (FH) Michael Fischnaller
Geschäftsführer, Beratender Ingenieur
AJG Ingenieure GmbH

Prof. Dr.-Ing. Frank Petzold
Lehrstuhl für Architekturinformatik
Fakultät für Architektur, TU München

Dipl.Ing. Michael Willimek, Architekt
BIM-Manager, Drees & Sommer SE

Moderation: Frank Kaltenbach, Detail

als Gesprächs- und Diskussionspartner zum Thema der Anwendung an Bord des Oldtimerbusses Setra S10 "Flaneur" zur Verfügung stehen. Angesteuert wird auf der Fahrtroute neben weiteren, interessanten Stationen auch unser Projekt an der Orleansstrasse 44-48 in München, das aktuell als BIM-Projekt von unserem Architektenteam geplant wird.

BIM versteht sich als gemeinsames Projekt der am Planen und Bauen Beteiligten. Bei diesem Prozess alle mitzunehmen, ist die Motivation dieser gemeinsamen Bus Tour. Die Fahrt findet am Donnerstag, den 10. Oktober 2019, von 13 bis 19 Uhr, statt.

Ausführliche Informationen zur BIM Bus Fahrt sind auf der Homepage von Schnitzer& zu finden. Die Anmeldung zu dieser und anderen Veranstaltungen im Rahmen der BIM weeks erfolgt direkt über die Website der BIM weeks.

Clemens Rudloff gezeichnet vom BIM Projekt Orleansstrasse 44-48 in München

 

 

 

 


Oktoberfest 2018 Olympialooping

Jetzt gehts rund - Oktoberfest 2019 vom 21.09. bis 6.10.

Münchner Kindl am Bavariaring

Oktoberfest 2018 Olympialooping

Seit 21. September 12:00 Uhr gehts wieder rund. Für 2 Wochen ist jede Menge Trubel vor unserem Haus. Bitte beachten Sie, dass Sie während der "Wiesn" unser Büro nicht mit dem Auto erreichen können, da die Straßen rund um die Theresienwiese für Kraftfahrzeuge gesperrt sind. Sperrgebiet Theresienwiese

Oktoberfest 2018 bald gehts los

 

 

 

 


WB Campus Halle

Anerkennung Wettbewerb "Campus Handwerk", Halle (Saale)

WB Campus Halle
Blick auf den Platz des Handwerks

Am 04.09.2019 vergibt das Preisgericht beim nichtoffenen Planungswettbewerb nach RPW 2013 "Campus Handwerk" der Handwerkskammer Halle (Saale) eine Anerkennung an karlundp in Zusammenarbeit mit TOPOS-Stadtplanung Landschaftsplanung Stadtforschung, Berlin.

>Zum Wettbewerb


Ansicht Sportschule Oberhaching Bestandsgebäude

Beauftragung "Go4Gold" in Oberhaching

Ansicht Sportschule Oberhaching Bestandsgebäude
Sportschule Oberhaching Bestandsgebäude

Ende August 2019 wurden wir mit der Sanierung der Sportschule und dem Neubau eines Kompetenzzentrum für den Nachwuchsleistungssport in Bayern (="Go4Gold") in Oberhaching beauftragt.

>Hier geht es zum Projekt


WB Bildungshaus Winkelwiese, Tübingen, Perspektive

Anerkennung Wettbewerb "Bildungshaus Winkelwiese, Tübingen"

WB Bildungshaus Winkelwiese, Tübingen, Perspektive
Perspektive

Am 26.07.2019 vergibt das Preisgericht beim nichtoffenen Realisierungswettbewerb nach RPW 2013 "Bildungshaus Winkelwiese, Tübingen" eine Anerkennung an karlundp in Zusammenarbeit mit Specht Landschaftsarchitektur, Tübingen.

>Zum Wettbewerb


WB Furth Kindergarten Innenraumperspektive

Anerkennung Wettbewerb "Neubau 7-gruppiger Kindergarten mit Kinderkrippe und Kinderhort, Furth"

WB Furth Kindergarten Innenraumperspektive
Innenraumperspektive

Am 26./27.06.2019 vergibt das Preisgericht beim nichtoffenen Realisierungswettbewerb mit vorgeschaltetem Auswahl- /Losverfahren "Neubau 7-gruppiger Kindergarten mit Kinderkrippe und Kinderhort, Furth" eine Anerkennung an karlundp in Zusammenarbeit mit Adler & Olesch Landschaftsarchitekten GmbH, Büro München.

>Zum Wettbewerb


Perspektive Rathaus Tegernheim

Beauftragung Neubau Rathaus Tegernheim

Wettbewerb Rathaus Tegernheim
Perspektive

Ende Mai 2019 wurden wir infolge unseres Wettbewerbserfolges (1. Preis) mit der Realisierung des Neubaus Rathaus Tegernheim beauftragt.

>Hier geht es zum Wettbewerb


WB Essen, Gymnasium Nord-Ost, Perspektive

Anerkennung Wettbewerb "Neubau Gymnasium Essen Nord-Ost"

WB Essen, Gymnasium Nord-Ost, Perspektive
Perspektive

Am 12.04.2019 vergibt das Preisgericht beim einstufigen, nichtoffenen Wettbewerb "Neubau Gymnasium Essen Nord-Ost" eine Anerkennung an karlundp in Zusammenarbeit mit Ingenieurteam Bergmeister, Neustift Vahrn, Italien und TOPOS-Stadtplanung Landschaftsplanung Stadtforschung, Berlin.

>Zum Wettbewerb


Karlsruhe, Wohnanlage für Studierende auf dem KIT Campus Ost

2. Preis Wettbewerb "Wohnen für Studierende" auf dem KIT Campus Ost - ehemalige Mackensen-Kaserne

Karlsruhe, Wohnanlage für Studierende auf dem KIT
Ansicht Nord

Am 27.03.2019 vergibt das Preisgericht des nichtoffenen Realisierungswettbewerbes "Wohnen für Studierende" auf dem KIT Campus Ost - ehemalige Mackensen-Kaserne den 2. Preis an karlundp in Zusammenarbeit mit Ingenieurteam Bergmeister, Neustift Vahrn, Italien und Glück Landschaftsarchitektur, Stuttgart.

>Zum Wettbewerb


WB Studentenwohnheim Avenariusstraße, Nürnberg

3. Preis Wettbewerb Studentenwohnheim Avenariusstraße, Nürnberg

WB Studentenwohnheim Avenariusstraße, Nürnberg
Ansicht

Am 08.03.2019 vergibt das Preisgericht des Realisierungswettbewerbes für den Neubau eines Studentenwohnheims in der Avenariusstraße in Nürnberg den 3. Preis an karlundp in Zusammenarbeit mit lab landschaftsarchitektur brenner in Landshut.

>Zum Wettbewerb